Rechtsschutz

Rechtsschutz für Firmen, Selbständige und freiberuflich Tätige

Regelungen, Gesetze und Vorschriften sind mittlerweile Recht unübersichtlich geworden. Ohne Expertenrat steht man oftmals ganz alleine da. Gerade als Unternehmer benötigen Sie besonderen Versicherungsschutz.

Nicht nur, dass man teilweise die Orientierung verliert. Es kann auch passieren, dass man selbst – ungewollt – in einen Rechtsstreit verwickelt wird. Dieser gilt für Unternehmer insbesondere in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten. Die Übernahme der Anwalts- und Gerichtskosten etc. gehört natürlich zu den normalen Leistungen.

Bei der Vielzahl an Rechtsgebieten ist es zwingend erforderlich, zu einem spezialisierten Anwalt zu gehen. Natürlich unterstützen wir Sie   bei der Auswahl. Sie erhalten telefonische Rechtsberatung – rund um die Uhr – zu versicherten und nicht versicherten Angelegenheiten!

Eine unbegrenzte Versicherungssumme und weltweiter Rechtsschutz sorgen dafür, dass Sie aus Angst vor finanziellen Risiken nicht auf Ihre Ansprüche verzichten müssen.

 

1

Rechtsanwalts- und Gerichtskosten in Zivilverfahren

Kosten eines verlorenen Prozesses: eigener Anwalt, gegnerischer Anwalt, Gerichtsgebühren

Streitwert

I. Instanz

I. und II. Instanz

I. bis III. Instanz (BGH)

900 €
569 €
1.230 €
2.090 €
1.500 €
867 €
1.875 €
3.197 €
2.500 €
1.249 €
2.693 €
4.601 €
5.000 €
2.202 €
4.738 €
8.112 €
25.000 €
5.062 €
10.925 €
18.731 €
50.000 €
7.639 €
16.481 €
28.268 €
80.000 €
9.156 €
19.823 €
34.003 €
125.000 €
11.430 €
24.838 €
42.607 €
260.000 €
17.525 €
38.271 €
65.656 €
500.000 €
26.742 €
58.578 €
100.501 €
1.000.000 €
40.167 €
87.999 €
150.988 €
Hinzu kommen Nebenkosten sowie weitere hohe Kosten, wenn das Gericht Sachverständige oder Zeugen vernimmt.

 

In Erweiterung des Standardrechtsschutzes für den Firmen- und Privatbereich bieten wir die Möglichkeit der Mitversicherung des:

  • Versicherungs-Vertrags-Rechtsschutzes,
  • Vertrags-Rechtsschutzes für Hilfsgeschäfte,
  • Spezial-Straf-Rechtsschutzes,
  • gewerblichen Vertrags-Rechtsschutzes.

Wenn Sie unseren Fragebogen ausgefüllt zurücksenden, erstellen wir Ihnen gern ein unverbindliches Angebot zur Absicherung Ihrer persönlichen Risiken.